Button für Menü
REGISTA®
  • Login-Portal

    Das REGISTA®-Portal – die eANV-Lösung! Unsere REGISTA®-Kunden erreichen das Portal hier:

    Zum Login-Portal

  • Anforderungen

    • Das eANV basiert vor allem auf zwei Rechtsvorgaben: dem novellierten Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) sowie der seit Februar 2007 gültigen Nachweisverordnung (NachwV). Als zentrales Bundesgesetz des deutschen Abfallrechts regelt das KrWG die Entsorgung aller Abfälle in Deutschland. Die NachwV ist eine Ergänzung zum Gesetz. Sie bestimmt Art und Umfang sämtlicher Nachweise, die für die Entsorgung notwendig sind.

      Auf Basis des Bewährten. Elektronisches (Abfall-) Nachweisverfahren (eANV) ergänzt bestehende Gesetzgebung


    Alles digital. Die elektronische Nachweisführung und ihre Umsetzung

    Die Nachweisverordnung (NachwV) ist eine Ausführungsbestimmung zum Kreislaufwirtschaftsgesetz. Sie bestimmt Art und Umfang aller Nachweise, die zur Entsorgung notwendig sind. Das Nachweisverfahren umfasst folgende Elemente:


    > Vorgaben des elektronischen (Abfall-)Nachweisverfahrens
    • Verpflichtung zur elektronischen Nachweis- und Registerführung
    • Qualifizierte elektronische Signatur aller Dokumente gemäß Signaturgesetz
    • Nutzung der vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit vorgegebenen Schnittstelle
    • Verschicken sämtlicher Dokumente ausschließlich über gesicherte Übertragungswege (OSCI-Protokoll: eine sichere, vertrauliche und rechtsverbindliche Übertragung digitaler Daten über das Internet)
    • Gesetzeskonforme Aufbewahrung durch Langzeitarchivierung
  • Lösung

    Wer die gesetzlich vorgegebene elektronische Nachweisführung praktikabel und rechtssicher meistern will, braucht eine entsprechende Ausstattung – ein System, das sich im Alltag bewährt und gleichzeitig alle gesetzlichen Pflichten erfüllt. REGISTA® ist eine IT-Lösung, die sowohl auf das eANV als auch auf die Anforderungen der Entsorgungs- und Kreislaufwirtschaft zugeschnitten ist. Mit dem ausgefeilten Anwendungssystem erfüllen Sie sämtliche Vorgaben und sichern sich fast nebenbei noch eine ganze Reihe weiterer Vorteile. REGISTA® richtet sich insbesondere an Unternehmen, die einen ortsunabhängigen Zugriff auf die Daten und keine Anwendung in der betriebseigenen Software benötigen.

    • Alle Anforderungen meistern. Mit einem einzigen System
      • Die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben hat Priorität. Und ist mit REGISTA® absolut gewährleistet. Doch das System bietet Ihnen noch mehr:

        Wenn Sie diese Optionen nutzen, verringern Sie Ihren administrativen Aufwand und schaffen zugleich höhere Transparenz. Denn mit zahlreichen Zusatzfunktionen ermöglicht Ihnen REGISTA® auch eine exaktere Steuerung und Kontrolle Ihres Entsorgungsmanagements.

      Große Leistung. Kleiner Preis. Sparen mit REGISTA®
      • Moderne Systeme erfordern hohe Investitionen. Dies mag in den meisten Fällen zutreffen – aber nicht bei REGISTA®! Denn Sie zahlen nur eine geringe Jahrespauschale. Und alle Leistungen sind inklusive.

        • Sie sparen:

          • Kosten pro Nachweis, pro Dokumentenstückzahl oder pro Transaktion
          • Kosten für die Registrierung
          • Kosten für Änderungen, z. B. bei einer Umfirmierung
          • Kosten beim Wechsel des eANV-Anbieters zu REGISTA®
          • Hohe Kosten für den Support; Sie zahlen lediglich die Telefonkosten pro Anruf

          Falls wir nun Ihr Interesse an REGISTA® geweckt haben und Sie mehr Informationen zu den Kosten haben möchten, schicken Sie uns einfach eine E‑Mail. Sie erhalten umgehend ein Angebot von uns

      Die qualifizierte elektronische Signatur. Hohe Sicherheit für Ihre Unterschrift
      • Sämtliche Begleitscheine, Entsorgungsnachweise und teilweise auch Übernahmescheine müssen mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sein. Diese Signatur ist ebenso verbindlich wie Ihre eigenhändige, handschriftliche Unterschrift auf Papier. Die qualifizierte elektronische Signatur ersetzt die persönlichen Unterschriften Ihrer Mitarbeiter auf den Nachweisdokumenten. Alle Erzeuger, Beförderer und Entsorger müssen die Dokumente elektronisch rechtsverbindlich signieren.

      Sie können sofort starten. Und brauchen kaum Zubehör

        REGISTA® ist als Portallösung angelegt. Darum brauchen Sie nicht mehr als einen ganz gewöhnlichen PC mit Internetanschluss, um mit der Anwendungslösung arbeiten zu können. Auch in puncto Peripheriegeräte stellt REGISTA® nur geringe Anforderungen. Falls Sie sich dazu entscheiden, Ihre Nachweisführung mit dem REGISTA®-Portal durchzuführen, kommen lediglich Signaturkarten und Kartenlesegeräte hinzu. Und die erhalten Sie auch bei uns.

      Kartenbeantragung und Handling
        • Jeder Teilnehmer muss seine Signaturkarte persönlich bei einem Trust-Center beantragen, wobei wir gerne helfen. REGISTA®-Kunden können direkt im REGISTA®-Portal die erforderliche Signaturausstattung zu günstigen Konditionen bestellen. Zubehör
        • Die Signaturkarte ist eine personenbezogene Signaturkarte und nicht übertragbar. Sie wird mit einer momentan achtstelligen PIN-Nummer versehen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Signaturkarte und die PIN-Nummer auf keinen Fall an eine andere Person weiterzugeben, da die Signatur grundsätzlich mit den Daten des Karteninhabers durchgeführt wird. Und dieser ist am Ende verantwortlich!
        • Die über REGISTA® bestellten, persönlich qualifizierten Signaturkarten werden den entsprechenden Mitarbeitern 10 bis 14 Tagen nach Eingang des vollständigen Antrags beim Trust-Center zugestellt. Die endgültige Freischaltung im Internet erfolgt via PIN-Nummer.

    Einfach. Sicher. Praxisnah. Elektronische Nachweisführung mit REGISTA®

  • Service

    Wünschen Sie weitere Informationen zu REGISTA® und zum eANV? Oder haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich an uns. Wir, das REGISTA®-Team, helfen Ihnen gern bei der Software-Anwendung, bei der Anmeldung, bei der Registrierung, bei der Dokumentensuche, bei der Fehlersuche, bei Fragen zur Signatur und auch bei Fragen zum eANV bzw. zur Nachweisführung.

    Kontakt aufnehmen


    Schulungen

    • Wünschen Sie eine Anwender-Schulung, dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon. Sie können gerne bei uns eine individuelle Schulung buchen, entweder bei Ihnen vor Ort oder bei uns in der Hauptverwaltung in Lünen. Fordern Sie einfach ein Angebot bei uns an.


    • Das REGISTA®-Handbuch können Sie sich an dieser Stelle herunterladen, nachdem Sie sich über unten stehendes Formular eingeloggt haben. (Achtung, für diesen Zugang benötigen Sie separate Zugangsdaten). Momentan steht Ihnen die Version 6.1 vom 11.07.2016 zur Verfügung.

    • Die Zugangsdaten zum Download erhalten Sie bei uns. Rufen Sie uns einfach an: +49 180 2001410*

      * 6 ct pro Anruf aus dem Festnetz, Handytarife können hiervon
      abweichen

Sie haben Fragen? Wir liefern die Antworten

  • Unser REGISTA®-Team ist werktags zwischen 8.00 und 16.30 Uhr für Sie da und berät Sie gerne persönlich. Senden Sie einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter: +49 180 2001410*.

    * 6 ct pro Anruf aus dem Festnetz, Handytarife können hiervon abweichen

REGISTA® // Ein Produkt der REMONDIS-Gruppe
ImpressumDatenschutzhinweise


    Schreiben Sie uns


    REMONDIS IT Services

    Entwickelt und programmiert wurde REGISTA® von IT-Spezialisten der REMONDIS IT Services GmbH & Co. KG
    mehr


    Kontakt

    REMONDIS IT Services GmbH & Co. KG
    REGISTA®-Team
    Brunnenstr. 138
    44536 Lünen
    Deutschland
    T +49 180 2001410*
    E-Mail

    * 6 ct pro Anruf aus dem Festnetz, Handytarife können hiervon abweichen

© 2018 REMONDIS SE & Co. KG